Willkommen bei greenroot!

Im einzigen Unverpacktladen in Innsbruck, dem greenroot, können verschiedenste Produkte in hoher Qualität lose erworben werden. Das heißt, optimalerweise nimmt man eigene Beutel, Gefäße und ähnliches mit zu uns, lässt diese von uns abwiegen und schon kann das Befüllen starten.

Uns ist es wichtig, möglichst regionale, saisonale, nachhaltige, faire und biologische Produkte mit minimalem Verpackungsanteil anzubieten. Das heißt, alles was wir im Sortiment haben, wird von uns sorgfältig ausgewählt, damit es so gut wie möglich zum Konzept des Ladens passt.

Das Geschäft wurde einst von Engin Dogan gegründet, der viel Zeit und Herzblut investiert hat, damit es zu dem geworden ist, wie man es heute zu kennen und lieben gelernt hat. Seit Oktober 2023 führt der Verein Grünzeug den Unverpacktladen weiter und versucht, den Charakter davon so gut wie möglich beizubehalten, damit die Leute auch in Zukunft beim Betreten der Räumlichkeiten eine so positive Energie erhalten, wie es bisher unter der Führung von Engin der Fall war.

greenroot besteht aus einer immer größer werdenden Gemeinschaft von Leuten, denen Themen wie Nachhaltigkeit, Umwelt- und Tierschutz, fairer Handel, biologische Landwirtschaft, Regionalität und vieles mehr wichtig sind, was in eine ähnliche Kerbe schlägt. Sofern dir diese Punkte auch wichtig sind, komm gerne bei uns vorbei, da wir immer auf der Suche nach neuen Leuten sind, die diese Themen auch entsprechend leben.

Neueste Beiträge: